Die Stadt Meckenheim mit rund 26.000 Einwohnern sucht für den
Fachbereich Bildung, Kultur und Sport zum 01. Januar 2021

eine Aushilfe
für die Schulmensa am Schulcampus (m/w/d)

Unser Angebot:

  • Eine Teilzeitstelle mit einer Arbeitszeit von derzeit 16 Wochenstunden. Die wöchentliche Arbeitszeit teilt sich auf vier Arbeitstage (Mo.- Do.) mit jeweils vier Stunden auf.     
  • Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 1 TVöD inkl. betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement     
  • Die Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets 
 

Ihre Aufgabe:

  • Vor- und Nachbereitung der Mensa und der benötigen Materialien
  • Einkauf im Großhandel
  • Transport und Verstauen der eingekauften bzw. angelieferten Lebensmittel
  • Erstellung neuer Einkaufs- und Bestelllisten
  • Zubereitung der warmen Mahlzeiten
  • Betreuung der Essensausgabe, des Bonverkaufs und der Kasse


Wünschenswert ist es, wenn die Bewerberin / der Bewerber neben der persönlichen Eignung eine Ausbildung zur Hauswirtschafterin / zum Hauswirtschaftler oder einer vergleichbare Qualifikation mitbringt.

Wir freuen uns auf teamorientierte, aufgeschlossene und belastbare Bewerberinnen und Bewerber, die gerne Verantwortung übernehmen und über ein freundliches und sicheres Auftreten sowie Durchsetzungsvermögen verfügen.

Die Stadt Meckenheim hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt, daher sind Bewerbungen von Frauen erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Eine Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr bzw. die Bereitschaft zum Eintritt wäre wünschenswert.

Wenn Sie das dargestellte Profil abdecken, freuen wir uns darauf Sie kennen zu lernen. Aussagefähige Bewerbungen senden Sie bitte ausschließlich über unser Bewerbungsportal https://karriere.meckenheim.de bis zum 30.11.2020

Für erste telefonische Informationen wenden Sie sich bitte an:
Tim Friedrich, Tel. (0 22 25) 917 - 143   

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung